Teamsport

Wackelbrett zum Balancieren üben


Artikel-Id: 2918

Artikelnummer OBEN-22


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wackelbrett

Balancieren üben mit dem Wackelbrett

Wackelbrett
 

Mit dem Wackelbrett lernen Kinder, im Stehen die eigene Mitte zu finden und auch in der Bewegung im Gleichgewicht zu bleiben. Was einfach aussieht, will gelernt sein: Auf dem Wackelbrett in Balance zu kommen, erfordert einiges Geschick. Richtig anspruchsvoll wird es, wenn das Kind auf nur einem Bein steht oder in die Hocke geht. Es gibt eine große Zahl an weiteren Trainingsübungen für das Brett. Für alle Übungen erforderlich sind Konzentration, Gleichgewichtssinn und Muskeleinsatz. Das Wackelbrett ist nicht auf den Einsatz in einer Turnhalle beschränkt, sondern kann gut auch im Gruppenraum oder auf Grund seiner Wetterfestigkeit am Pausenhof zum Einsatz kommen. Das Wackelbrett ermöglicht das Training auf so vielen verschiedenen Schwierigkeitsstufen, dass es vom Kind mit erhöhtem Förderbedarf bis zum Jungsportler seinen Einsatz findet.

 

Empfohlenes Alter:

geeignet ab etwa 4 Jahren

 

Lernziele:

Gleichgewichtssinn üben
Konzentrationstraining
Muskelaufbau
Körperwahrnehmung
 
Daten zum Material:

Durchmesser Board oben: ca. 41 cm; Höhe: ca. 5 cm; Gewicht: ca. 1200 g; max. Gewichtsbelastung: ca. 150 kg; Material: MDF-Holz, Kunststoff; Oberfläche: rutschfest, aufgeraut (Schleifpapier Struktur)

 

Umwelt & Sicherheit:
 
CE-Kennzeichnung, konform der europäischen Norm EN71

 

das könnte auch interessant sein