Senioren Material

Die Auswahl an Montessori-Material für Senioren gestaltet sich meist sehr
persönlich und individuell. Durchaus kann da auch etwa das Deutsch- oder
Mathematerial zum Einsatz kommen, wenn die älteren Menschen daran
Freude haben und damit ihr Gehirn trainieren wollen.


Die auf dieser Seite vorgeschlagenen Materialien sind dagegen eher
allgemein für die Seniorenarbeit in Einrichtungen oder auch privat geeignet.
Der Bereich "Gedächtnistraining" reicht vom Beweglichen Alphabet für
einfache Buchstabierübungen bis hin zu Knobelaufgaben, mit denen die
kognitiven Fähigkeiten vielseitig und anspruchsvoll trainiert werden.
Zur Übung der Motorik und der Sinne kommen in der Seniorenarbeit
verschiedene Materialien zum Einsatz.


So wird mit der Großen Liegenden Acht die Aufmerksamkeit und Balance
trainiert, mit den Farbtäfelchen eine differenzierte Wahrnehmung gefördert
oder mit diversen Nachspurrahmen die Handmotorik und Konzentration
geschult.


Die Materialien des Praktischen Lebens sind eine große Erleichterung beim
Wiedererlernen praktischer Fähigkeiten etwa nach einem Schlaganfall. Die
verschiedenen Rahmen ermöglichen eine einfache Handhabung von
alltäglichen Gegenständen wie z.B. dem Öffnen und Schließen eines
Reißverschlusses.


Auch das Lesen der Uhrzeit kann mit Hilfe verstellbarer Uhren und
dazugehöriger Arbeitskarteien wieder in Erinnerung gebracht und
reaktiviert werden.


Der Kosmische Bereich bietet für Senioren vielfältige Landkarten, die sie
zum Nachspüren erlebter Reisen einladen.


Die Dauerkalender und verschiedenen Ketten wie z.B. die Lebenskette
helfen den älteren Menschen, sich zeitlich zu orientieren und richtig
einzuordnen.


Auch der Tagesablauf im Heim kann mit Hilfe der Tageskette in seiner
Struktur klar dargestellt und vermittelt werden.


Insgesamt ist das vorgestellte Material ideal für die Arbeit von Psychologen
und Ergotherapeuten im Heimbereich geeignet.