Anleitung Sandpapierbuchstaben - Großbuchstaben

Anleitung Sandpapierbuchstaben - Großbuchstaben

Ziele:
Kennenlernen der Buchstaben in ihren Lauten und in ihrer Schreibrichtung

Die Einführung der Sandpapierbuchstaben erfolgt nach der klassischen Dreistufenlektion. Viele Erstklässler kennen schon viele Buchstaben. Immer wieder stelle ich fest, dass das Erkennen der Buchstaben gut in der trainierten Reihenfolge des ABCs klappt, jedoch Buchstaben aus der Reihe heraus oft gar nicht mehr erkannt werden.

Vorbereitende Übung:
Spielerisch bringe ich in Erfahrung, welche Buchstaben (in lautierter Form!) dem Kind schon bekannt sind und lege die zur Seite, die noch nicht gesichert sind. Da Sandpapierbuchstaben auch schon häufig im Kinderhaus zu finden sind, sieht die klassische Einführung nach Montessori die Einführung aller Buchstaben vor - zudem hier auch die Schreibrichtung geübt wird. Da die Ei nführung der Buchstaben viel Zeit in Anspruch nimmt, hat es sich für mich in der Praxis bewährt, nur die unbekannten Buchstaben einzuführen.

1. Stufe:
Ich suche drei einfache Buchstaben, die sich in Form und Laut deutlich voneinander unterscheiden (am Anfang noch keine Explosivlaute nehmen, sondern nur Laute die klingen), wie zum Beispiel "I, O, S". Ich nehme einen Buchstaben und lege ihn deutlich von den anderen getrennt vor mich und fahre diesen stumm mit dem Finger nach. Je nachdem ob das Kind rechts- oder linkshändig ist, sitze ich rechts oder links vom Kind. Bestenfalls fahre ich den Buchstaben mit der Hand nach, wie es das Kind auch tun würde. Nun fordere ich das Kind auf, das gleiche zu tun.

Nun fahre ich den Buchstaben lautierend nach. Das Kind wiederholt. In einer dritten Runde fahre ich den Buchstaben lautierend nach und sage: "Iiiiii, wie Igel." Das Kind wiederholt, ggf. auch das Wort. Später versucht es, eigene Wörter zu finden. Wenn ihm nichts einfällt, darf es weiter wiederholen. So verfahre ich mit allen drei Buchstaben.

2. Stufe:
Es folgt die lange Übungsphase, des Zeigens sowie des Bringen und Holens.

• Buchstaben in eine andere Reihenfolge bringen und zeigen lassen
• Buchstaben wegbringen und wieder holen lassen
• alle Buchstaben noch einmal mit den Fingern nachfahren (ohne sprechen)
• Gruppenarbeit: der Buchstabe macht die Runde und jeder findet ein neues Wort oder es werden alle drei Buchstaben genommen und es werden Wörter zu Themen gefunden (z.B. Tiere)
• Laute hören - vorne, in der Mitte oder hinten

3. Stufe:
Es folgt die zweite Übungsphase des Benennens.

• Welcher Buchstabe ist das?
• Welcher Buchstabe fehlt?
• Buchtstaben mit verbundenen Augen ertasten
• Buchstaben auf den Rücken schreiben

 

Anleitung Sandpapierbuchstaben - Großbuchstaben als PDF herunterladen


zum Material: Sandpapierbuchstaben - Großbuchstaben