Monti-W

Geräuschdosen

Erkennen von Geräuschunterschieden, Entwicklung des auditiven Gedächtnisses, Wortlektionen: Geräusche benennen.


Artikel-Id: 135

Artikelnummer 15


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

<span class="monti-icon"><img src="https://cdn02.plentymarkets.com/ihry4r7lok1l/frontend/montessori-material-de-icon.png" alt="montessori-icon"></span><h3>Monti Tipp</h3><p>Die Geru00e4uschdosen bitte nicht fu00fcr die Kinder schu00fctteln! Nur wenn das Kind selbst die Dose schu00fcttelt, begreift es den Zusammenhang zwischen Bewegung und Geru00e4usch. Auch ist je nach Inhalt ist das Gewicht der Dose und das Gefu00fchl beim Schu00fctteln unterschiedlich.</p>

Geräuschdosen

Geräuschunterschiede, auditives Gedächtnis, Wortlektionen

Geräuschdosen, 2 Kästen mit je 6 Holzdosen

Durch die Arbeit mit den Geräuschdosen entwickeln die Kinder eine ausgeprägtere Wahrnehmungsfähigkeit von Geräuschunterschieden. Es sollen jeweils Geräuschpaare bestehend aus einer roten und einer blauen Geräuschdose gebildet werden. Dabei wird das auditive Gedächtnis ebenso wie die Motorik und die Konzentrationsfähigkeit auf ein bestimmtes Ereignis geschult.

 

Empfohlenes Alter:

ab 3 Jahren

 

Lernziele:

Erkennen von Geräuschunterschieden
Entwicklung des auditiven Gedächtnisses
Wortlektionen: Geräusche benennen

 

Fehlerkontrolle:

Durch nochmaliges Schütteln oder durch den Erwachsenen.

 

Daten zum Material:

2 Kästen (rot und blau) mit jeweils 6 Geräuschdosen.
Die Geräuschdosen bestehen jeweils aus Buchenholz.
Sie enthalten u.a. Sand, Reis und Steine.
Die Zylinder sind jeweils 8 cm hoch und 3 cm im Durchmesser.

 

Umwelt & Sicherheit:

Holz aus nachhaltigem Plantagenanbau
CE-Kennzeichnung, konform der europäischen Norm EN71
 

das könnte auch interessant sein