Montessori-Material bei Montessori-Lernwelten.de
Über Montessori Versand Datenschutz Datenschutz AGB Blog Kontakt
Montessori Material und Übungsblätter finden sie bei uns.

Suche



Die Montessori Freiarbeit

 

Dem Drang des Kindes nach Selbstständigkeit wird im Lehrplan des Unterrichts nach Montessori Rechnung getragen durch das Angebot der Freiarbeit.

Zunächst bezeichnet Montessori das Lernen als Arbeit des Kindes – wobei es diese Arbeit abfordert und übernehmen möchte und auch keine Ermüdung kennt so lange die Aufgabe Konzentration erfordert. Voraussetzung hierfür ist, dass die gestellte Aufgabe unter Berücksichtigung der jeweiligen Sensiblen Phase gestellt wird.

In der vorbereiteten Umgebung, bei bewusster Auswahl der Lehrmaterialien, kann das Kind frei und eigenständig erarbeiten wofür es gerade Interesse zeigt. Die Materialien ermöglichen den Zugang und – aufeinander aufbauend – das Erarbeiten eines Themas. Das Kind kann nach eigenem Tempo beispielsweise mit den Perlen rechnen. Abweichungen – wie das Ordnen von Formen und Farben anstelle des Rechnens mit Lehrmaterialien – werden begrüßt, sofern sich das Kind weiterhin mit der Thematik befasst.

Da das Kind seinen Neigungen gemäß lernen kann, wird es auch ruhig und konzentriert arbeiten. Viele Schulen ermöglichen den Kindern in eigens hergerichteten Bereichen, sich mit dem Material auf dem Fußboden „nieder zu lassen“ um sich in die Arbeit zu vertiefen. Auch das Arbeiten in der Gruppe ist möglich. Erwünscht ist auch, dass sich die Kinder bewegen, indem sie ihre Materialien aus den Regalen holen.

Selbst die Dauer der Freiarbeit hängt von dem Projekt ab, das sich das Kind erwählt hat. So kann es beispielsweise in Ruhe mit geometrischen Formen spielen und zuordnen, oder sich die Zahlen bis 10000 erarbeiten. In beiden Fällen wird es sich mit der Welt der Mathematik befassen.

Selbst einige Regelschulen nahmen die Freiarbeit nach Montessori in ihre Stundenpläne auf, um einen differenzierten Unterricht bieten zu können. Da jedes Kind individuell wählen kann, womit es sich beschäftigen will, kann es dies aus seinem aktuellen Interesse am Lernen tun.

Der Lehrer begleitet die Freiarbeit unterstützend, beantwortet Fragen, hilft bei der Auswahl des Materials und achtet darauf, dass die Arbeit beendet wird. Das Montessori Material ermöglicht den Kindern jedoch ein gewisses Maß an Selbstkontrolle, da es Fehler selbst bemerkt (ein fehlerhaft zusammen gesetzter Rosa Turm kommt ins Schwanken und fällt um) und eigenständig nach Lösungen suchen kann.

 

zurück weiter

 

Inhaltsverzeichnis:


1) Die Montessori Lernwelten

2) Maria Montessori

3) Montessori Kinderhaus

4) Freiarbeit

5) Rolle das Lehrers

6) Montessori Pädagogik in Deutschland

7) Montessori in aller Welt

8) Normalisation

9) Sensible Phasen

10) Altersstufen der Sensiblen Phasen

11) Sensualistische Erkenntnistheorie

Warenkorb | Mein Konto

Nur noch Euro bis zum kostenlosen Versand (in D)

0 Artikel
0,00 €

Kontakt & Bestellung

Wir freuen uns auf ihre
Bestellung in unserem
Onlineshop. Noch Fragen?

Kontaktformular / E-Mail
(Antworten rund um die Uhr)

Rückrufservice

Bestellfax: 039208-495113
(Bestellformular drucken)

Ihre Vorteile

Neu & beliebt

Montessori Kalender 2018 + Poster-Kalender 2018
Montessori Kalender 2018 + Poster-Kalender 2018
weiter » 12,90€

Neu & beliebt

Kugelbahn
Kugelbahn
weiter » 44,90€

Neu & beliebt

Montessori Rechenstäbchen in den Montessori-Farben
Montessori Rechenstäbchen in den Montessori-Farben
weiter » 42,90€

Neu & beliebt

Montessori Turm, natur
Montessori Turm, natur
weiter » 39,90€

Neu & beliebt

Montessori Lernwelten Mauspad *GRATIS AB 40 EURO BESTELLWERT*
Montessori Lernwelten Mauspad *GRATIS AB 40 EURO BESTELLWERT*
weiter » 4,90€ 0,00€

Neu & beliebt

Lernplakat Montessori Wortartensymbole
Lernplakat Montessori Wortartensymbole
weiter » 9,90€


Lernhilfe für Schüler + Montessori Pädagogik + Übungsblätter