Freiarbeit - Lernspaß, Kreativität, Selbständigkeit

 

  Mit dem Begriff Freiarbeit bezeichnen wir das "freie Arbeiten" der Kinder mit vom

  Lehrer bereitgestellten Materialien. Die Kinder sind frei in der Wahl des Materials.

 

  Freibarbeit bietet sich in vielen Umgebungen an:

  - Kindergartengruppen (z.B. Montessori Sinnesmaterial)

  - Vorschulförderung im Heimunterricht

  - Grundschulfreiarbeit als Unterrichtsergänzung

  - Unterrichtsbegleitende Nachhilfe daheim

 

  Es ergeben sich bei Wahl der richtigen Materialien folgende positive Effekte:

  - hohe Motivation und Aufmerksamkeit beim Lernen

  - Förderung der Selbständigkeit

  - Spaß am abwechslungsreichen Lernen

 

  Gerade als kreative Ergänzung zum "normalen" Unterricht hat sich die Freiarbeit bewährt.

  Es ist eine Freude zu sehen, wie die Kinder mit Spaß und Konzentration bei der Sache sind

  und vollkommen frei neue Erfahrungen sammeln. Unerlässlich für eine erfolgreiche Frei-

  arbeit sind jedoch verschiedenste Materialien, die die unterschiedlichen Anforderungen und

  Interessen der Kinder erfüllen. Unsere Freiarbeitsmaterialien setzen genau hier an.


  Stets mit einer einfachen Selbstkontrolle ausgestattet, können die Kinder selbständig üben

  und Erfahrungen sammeln. Sehr schnell werden Sie feststellen, dass ein solches freies

  Arbeiten nur mit langlebigen Materialien möglich ist. Deshalb bieten wir Ihnen abwischbare

  Materialien, die auch nach mehrmaligem Einsatz wie neu sind.

 

  Abschließend möchten wir Ihnen einige Lernmaterialien für die Freiarbeit näher vorstellen:

 

Die Stöpselkarten - Spielend lernen durch "Stöpseln"

Die Klammerkarten - Lösungen "klammern" macht sehr viel Spaß

Der Stöpselkasten - Lernen und Üben mit Quizcharakter

Die Setzleiste - Vielfältige Übungsvarianten die Spaß machen

Die Lerndominos - Mit jedem Dominostein einen Schritt näher zum Lernziel 

 

  PS: Gern helfen wir Ihnen bei der Wahl des richtigen Materials.