WORTARTEN ÜBEN

Kreativer Umgang mit Wortartensymbolen
Die Bestimmung der Wortarten gehört zur täglichen Arbeit eines Montessorilehrers dazu. Klassische Materialien gibt es viele, doch oft wecken diese nicht das Interesse der Kinder. Ein zeitgemäßer und situativer Umgang mit den Wortarten bringt Spaß und weckt die Neugierde der Kinder. Auch wenn die Kinder noch nicht alle Wortarten und ihre Symbole kennen, so können sie doch mit Gedichten und Liedtexten arbeiten. Oft kommt man dabei mit den Kindern in das Gespräch über eine Wortart. Nicht selten finden die Kinder bei einer solchen Arbeit gefallen an einer bestimmten Wortart und möchten diese nun erlernen oder näher beleuchte




Schreibt man als Lehrkraft Liedzeilen oder Gedichte auf großformatiges Papier, kann man den Kindern eine Gruppenarbeit zum Thema ermöglichen. Auch hier finden oftmals interessante Gespräche über die Wortarten und ihre Funktionen statt. Man bespricht sich oder erklärt noch einmal und entscheidet sich dann gemeinschaftlich für eine Wortart. Das Malen der großen und bunten Symbole bereitet den Kindern noch zusätzlich Freude.

Man kann sich mit den Wortartensymbolen auch kleine Rätselaufgaben stellen.

Probieren Sie es doch einmal aus 😉


Für eine weihnachtliche Wortartenübung haben wir ein schönes Gratismaterial für Sie vorbereitet.

https://www.montessori-material.de/tpl/download/Advent_WA_Blanko.pdf

https://www.montessori-material.de/tpl/download/Advent_WA_Loesung.pdf

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.