ML

Lernkartei - Unser Getreide

Welche Getreidearten gibt es und wie unterschieden sich die verschiedenen Sorten voneinander?


Artikel-Id: 2340

Artikelnummer OG-151


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lernkartei - Unser Getreide

Freiarbeitsmaterial zu den wichtigsten Getreidearten

Lernkartei - Unser Getreide

Seit Jahrhunderten baut der Mensch Getreide an. Doch welche Getreidearten gibt es und wie unterschieden sich die verschiedenen Sorten voneinander? In der Lernkartei zum Thema Getreide werden verschiedenen Getreidearten vorgestellt und näher beleuchtet. Das Material widmet sich den Getreidesorten Gerste, Roggen, Mais, Hafer, Weizen und Dinkel. Diese sechs Getreidearten werden umfassend, aber kindgerecht, auf Text- und Bildkarten beschrieben. Die Textkarten gehen nicht nur auf Aussehen und Vorkommen ein, sondern auch auf die Verwendung, den Fruchtstand, die Saat -und Erntezeit und die Wachstumsbedingungen. Zudem wird im Material auf die Arbeit eines Getreidebauers eingegangen und die Rolle von Getreide in einer gesunden Ernährung vorgestellt. Zur Festigung des neuen Wissens sind im Materialpaket ein Spiel, ein Quiz und eine Blankovorlage für die eigenen Recherche vorhanden.

Da sich diese Lernkartei in die Bereiche "Einführend" und "Aufbauend" unterteilt, geben wir ihnen noch einen kurzen Überblick:

Einführend:
Die Getreidearten werden auf farbig übereinstimmenden Wort- und Bildkarten vorgestellt.
Die Wortkarten sind für Erstleser in Großbuchstaben geschrieben, die Bildkarten liebevoll handgemalt.
Als Steigerung liegen dieselben Karten mit neutraler Rahmenfarbe bei!
Für die Setzleiste: Material für die Setzleiste in zwei Varianten: Bild/Wort-Zuordnung, Bild/Buchstabenkarten-Zuordnung.
Memospiel: Wort-Bild-Memospiel zur spielerischen Festigung der Inhalte!
Legebrettchen: Ordne in drei Schwierigkeitsstufen zu: Bild-Bild-Kombination / Bild-Wort-Kombination / Wort-Bild-Kombination.

Aufbauend:
Basiskarten zum Getreidekorn und der Getreidepflanze vermitteln Grundwissen, ergänzend liegen Definitionskarten bei.
Die Rolle von Getreide in der gesunden Ernährung und dessen Verwendung werden vorgestellt.
Die Arbeit des Getreidebauern wird schrittweise aufgearbeitet.
Vorstellung von Hafer, Weizen, Dinkel, Mais, Roggen und Gerste auf je sieben Text- und drei Bildkarten.
Die Textkarten gehen auf Namen und lateinische Bezeichnung, Aussehen, erste Vorkommen, Verwendung, Fruchtstand, Aussaat und Erntezeit sowie Wachstumsbedingungen ein.
Die Bildkarten zeigen Anbaugebiete und beschriftete und unbeschriftete Bilder.
Mit Zuordnungsspiel, Quiz: "Wer bin ich?!", Blankovorlage zur Erstellung einer eigenen Lektüre und sieben Kopiervorlagen für Arbeitsblätter.

 

Autorin:

Tina Strobel

 

Empfohlenes Alter:

Geeignet für die Arbeit im Kinderhaus und für die Förderung von Kindern mit individuellem Förderbedarf
Ebenso geeignet für Schüler ab 8 bis 12 Jahren, und für Kinder mit individuellem Förderbedarf.

 

Lernziele:

Welche Getreidearten gibt es und wie unterschieden sich die verschiedenen Sorten voneinander?

 

Daten zum Material:

70 A4-Einzelblätter aus beschichtetem Karton (abwischbar).

 

Umwelt & Sicherheit:

Made in Germany, konform der europäischen Norm EN71

das könnte auch interessant sein