Diplom

Montessori-Diplome werden als Abschluss-Zertifikate der Montessori-Lehrgänge ausgestellt. Die Lehrgänge sind qualifizierte Fortbildungen für Menschen in pädagogischen Berufen (Erzieher, Lehrer, Sozialpädagogen etc.) und interessierte Eltern.

Für die Durchführung dieser Lehrgänge und die Ausstellung entsprechender Diplome gelten deutschlandweit Standards, die von den jeweiligen Ausbildern eingehalten werden müssen. Die Kurse werden daher in Deutschland von den drei offiziellen Montessori-Vereinigungen „Montessori-Vereinigung e. V“, der „Deutschen Montessori-Gesellschaft e. V“ und der „Heilpädagogischen Vereinigung e. V.“ fachlich genehmigt.

Zurück zum Montessori Lexikon