Montessori-Material bei Montessori-Lernwelten.de
Über Montessori Versand Datenschutz Datenschutz AGB Blog Kontakt
Montessori Material und Übungsblätter finden sie bei uns.

Suche



Gedächtnis fördern mit Montessori

16.01.2018 11:40 von Marie Laschitz

Gedächtnis fördern mit Montessori

Die rasante Entwicklung der digitalen Medien trägt nicht gerade dazu bei, dass das Gedächtnis von Kindern und Jugendlichen adäquat geschult und gefördert wird.

Wissen ist jederzeit abrufbar geworden, warum also mühsam etwas auswendig lernen? Zudem bietet die moderne Unterhaltungsindustrie wirklich alles, um uns zu zerstreuen und von den eigenen Denkprozessen und Gedächtnisleistungen abzulenken.

Dem versucht die zeitgenössische Pädagogik entgegen zu wirken. Unser Gedächtnis macht uns schließlich aus. Ohne Erinnerung besitzen wir auch keine Identität. Und ohne Wissen von der Welt, dass in unserem Gedächtnis fest verankert und jederzeit verfügbar ist, verarmt auch unsere Persönlichkeit zunehmend. Da nützen alle Datenbanken dieser Erde wenig.

Auch ist es wichtig, die prägenden ersten Jahre der menschlichen Entwicklung zur Förderung des Gedächtnisses zu nutzen. Kinder sind besonders in der Grundschulzeit zu herausragenden Gedächtnisleistungen in der Lage. Kaum ein Erwachsener ist z.B. in der Lage, Kinder beim Memory-Spielen zu besiegen.

Zur Aktivierung und Reaktivierung von Gedächtnisleistungen bei Kindern und Jugendlichen, aber auch bei älteren Menschen, die bereits unter Gedächtnisverlust leiden, wird gerne geeignetes Montessori-Material eingesetzt:

1. Sinnesmaterial

  • Das Fühlmemo mit 10 Einsätzen verfügt über 10 Holzzylinder mit verschiedenen Oberflächen, die sowohl optisch als auch haptisch zu unterscheiden sind. Auf einem Holzbrett sind Vertiefungen mit denselben Oberflächen angebracht.

    Mit verbundenen Augen sollen die Zylinder nun richtig zugeordnet werden.

  • Mit den Farbtäfelchen können Farbnuancen wahrgenommen und gemerkt und wieder erkannt werden. Je differenzierte die Farbtöne, desto schwieriger wird die Übung.

  • Auch die Druckzylinder, die Tastbretter, die Gewichtstäfelchen, die Wärmeleittäfelchen, die Geschmacksfläschchen und die Geräuschdosen eignen sich für das Gedächtnis-Training in verschiedenen sensuellen Bereichen.

Fühlmemo mit 10 Einsätzen Fühlmemo mit 10 Einsätzen
Förderung von Tastsinn, Konzentration und Farbsinn
€ 14,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Farbtäfelchen Kasten 2 Farbtäfelchen Kasten 2
Einführung von Mischfarben, sowie der Nichtfarben Schwarz und Weiß. Holzkasten mit je 2 Täfelchen zu 9 Grundfarben und den 2 Nichtfarben.
€ 19,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Farbtäfelchen Kasten 3 Farbtäfelchen Kasten 3
Wahrnehmen von Farbabstufungen, Entwicklung des Farbsinns. 63 Farbtäfelchen zu verschiedenen Farbnuancen.
€ 39,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Druckzylinder mit Tablett Druckzylinder mit Tablett
Material zur Entwicklung der Druckempfindung, der Feinmotorik und der Auge-Hand-Koordination.
€ 34,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Tasttäfelchen, grob - fein Tasttäfelchen, grob - fein
Entwicklung des Tastsinns, Wortlektionen zu grob/fein. Kasten mit 10 Tasttäfelchen aus Holz.
€ 19,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Gewichtstäfelchen / Gewichtsbrettchen Gewichtstäfelchen / Gewichtsbrettchen
Entwicklung des Barischen Sinnes und der Motorik. 3 Kästen mit je 7 Gewichtstäfelchen.
€ 24,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Wärmeleittäfelchen Wärmeleittäfelchen
Entwicklung des Wärmesinns, Wahrnehmung von Temperaturunterschieden, Wortlektionen zu warm/kalt.
€ 24,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Geschmacksfläschchen mit Holztablett Geschmacksfläschchen mit Holztablett
Differenzierung von wahrgenommenen Geschmacksunterschieden.
€ 18,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Geräuschdosen Geräuschdosen
Erkennen von Geräuschunterschieden, Entwicklung des auditiven Gedächtnisses, Wortlektionen: Geräusche benennen.
€ 21,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

2. Geographie

  • Im Bereich Geographie eignen sich sämtliche Puzzle - und Steckkarten des Montessori-Materials. Mit den dazugehörigen Arbeitskarteien lassen sich Wissensstand und Gedächtnis gut überprüfen und trainieren.

Weltkarte mit Flaggen Weltkarte mit Flaggen
Weltkarte zum Erlernen von Ländern, Regionen, Erdteilen und Länderflaggen.
€ 39,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Montessori Puzzlekarte Europa Montessori Puzzlekarte Europa
Großes Holzpuzzle, dass die herausnehmbaren Länder Europas darstellt und deren Lage und Fläche verdeutlicht.
€ 34,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Arbeitskartei zur Puzzlekarte Europa Arbeitskartei zur Puzzlekarte Europa
200-teilige Arbeitskartei mit Bildkarten, Fahnenkarten und Textkarten zur umfangreichen Arbeit mit der Puzzlekarte Europa. Auch ideal als eigenständiges Lernmaterial zum Kontinent.
€ 19,90
inkl. ges. MwSt. 7%
zzgl. Versandkosten
Menge:

3. Kosmische Erziehung

  • Eine wesentliche Gedächtnisstütze ist auch der Wandkalender. Das richtige Datum zu wissen, dient der Orientierung und zeitlichen Einordnung, was wiederum das Gedächtnis anregt (z.B. "Wann habe ich Geburtstag?")
  • Ein sehr schönes Material, um das Gedächtnis zu schulen, stellen die verschiedenen Montessori-Ketten dar. Die Stundenkette, die Tageskette, die Monatskette und die Jahreskette veranschaulichen jeweils einen bestimmten Zeitraum, so dass sie Orientierung bieten und das Erinnerungsvermögen aktivieren.

Dauerkalender Vier Jahreszeiten - Holzkalender Italienisch Dauerkalender Vier Jahreszeiten - Holzkalender Italienisch
Ein toller Holzkalender mit Jahreszeitenbildern der es ermöglicht sich täglich mit dem richtigen Einstellen von Tag, Monat, Jahr und Jahreszeit zu beschäftigen.
€ 51,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Montessori Stundenkette Montessori Stundenkette
Stunden, Minuten, Sekunden, Regelmäßigkeit der Zeit. Die Stundenkette besteht aus 3600 Holzperlen und ist über 14 m lang.
€ 29,00
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Tageskette mit Zusatzmaterial Tageskette mit Zusatzmaterial
Tolles Lernmaterial um Erfahrungen mit zyklischer Zeit zu sammeln. Die Kette besteht aus 24 Holzperlen (mit 50 mm Durchmesser!!), die jeweils für eine Stunde des Tages stehen.
€ 19,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Monatskette mit Zusatzmaterial Monatskette mit Zusatzmaterial
Diese Zeitkette fördert das Verständnis für die Mondphasen und Wochentage. Oft wird diese Kette auch als Mondkette bezeichnet. Mit dem beiligenden Zusatzmaterial lässt sich daran sehr umfangreich arbeiten.
€ 17,90
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Darüber hinaus kann das Gedächtnis vielseitig und unterhaltsam mit dem Sparpacket "Knobelkünstler" trainiert werden.         Dieses Set ist ab dem Grundschulalter geeignet und reicht von Drudeln und 3 D-Rätseln über Tangram und Schachbrettpuzzle bis hin zu Sudokus und Buchstabenmännchen.

Sparpaket Knobelkünstler Sparpaket Knobelkünstler
Mit unserem 20-teiligen Set " Knobelkünstler" kommen schlaue Köpfe im Grundschulalter voll auf ihre Kosten.
€ 109,00
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Menge:

Es gibt also zahlreiche Möglichkeiten, mit Hilfe des Montessori-Materials die grauen Zellen zu Höchstleistungen anzuregen.

Im Unterricht gibt es einige weitere Faktoren, die Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung der Schüler unterstützen:

Die 3-Stufen-Lektion

In den drei Stufen "Benennen - Wiedererkennen - Beherrschen" lernen die Kinder, sich die Namen neuer Gegenstände oder Sinneseindrücke einzuprägen. Im 1. Schritt benennt der Pädagoge diese, im 2. Schritt lernt das Kind, sie wieder zu erkennen und im 3. Schritt kann es selbst die neuen Dinge richtig benennen.

Auch ein klar strukturiertes und ansprechendes Klassenzimmer, eine entspannte Arbeitsatmosphäre und nicht zuletzt ein vertrauensvoller Umgang miteinander sind wertvolle Gedächtnishilfen. Unser Gehirn funktioniert nicht unabhängig von der Umgebung. Wenn dem Schüler die Angst genommen wird und er durch den Pädagogen das Zutrauen in seine Fähigkeiten spürt, ist das vielleicht die effektivste Form, dem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen.

weiter lesen...



Mathematik zum Sehen und Begreifen

24.10.2017 15:03 von Marie Laschitz

Mathematik zum Sehen und Begreifen

Die Eltern der Kinder aus der Orionklasse sitzen beim Elternabend gespannt um das Mathematikmaterial herum, das Bastian, der Lehrer, am Boden ausgebreitet hat.

Eine bunte Perlenschlange schlängelt sich quer über den Teppich. Sie ist aus farbigen und grauen Perlenstangen unterschiedlicher Länge zusammengesetzt. Bastian beginnt seine heutige Mathe-Darbietung mit dem Schlangenspiel.

Dieses Material steht bei Montessori-Kindern ab dem Vorschulalter hoch im Kurs und sie beherrschen es oft in einem atemberaubendem Tempo.

Für Simon, den Vater von Naomi, ist das Schlangenspiel eine kleine Offenbarung. Der Journalist und Filmemacher spürt heute noch das Unbehagen, das ihn als Schüler regelmäßig im Mathe-Unterricht überkam.

Das Gefühl, etwas verstehen zu müssen, was sich völlig irreal anfühlte.

Zahlen, die für etwas standen, was weder zu sehen noch zu spüren war.

Winzige Zeichen wie ein + oder ein - , die man nur zu leicht übersehen und damit das Ergebnis komplett verfälschen konnte.

Formeln, die unmöglich zu merken waren und noch unmöglicher zu verstehen. Und die Bedrohlichkeit des absoluten Urteils, richtig oder falsch gerechnet zu haben!

Als Bastian die grauen Stäbchen der Kette nach hinten klappt, sie umtauscht und von der Schlange abzieht, seufzt Simon hörbar auf.

"Warum hat mir die Subtraktion niemals jemand so einfach erklärt?"

fragt er in die Runde und einige Eltern lachen beistimmend.

Als Kind hatte Simon einfach keine Rezeptoren für all die abstrakten Zahlen und Zeichen, die völlig ungreifbar und nebulös herumschwebten und nur eines mit Sicherheit garantierten: Ein falsches Ergebnis.

Worte sprachen immer zu ihm, sie hatten ein immenses Eigenleben und nahmen stets einen neuen Farbton an, wenn man sie gekonnt zusammensetzte.

Aber Zahlen waren für ihn seelenlose Wesen ohne Farbton oder Klang, die die Welt vielleicht vermessen, niemals aber erfassen konnten.

Bis heute Abend. Heute beginnen die Zahlen sich zu materialisieren, sich bunt über den Teppich zu schlängeln und ganz nebenbei ihre Gesetzmäßigkeiten und Geheimnisse zu verraten. In Form von Perlen, Stäbchen, Stangen oder Plättchen wird die geordnete und logische Welt der Mathematik greifbar und sichtbar.

Simon fühlt sich unendlich erleichtert. Er war nicht zu dumm, um die Welt der Zahlen zu verstehen. Die Zahlen waren bis heute einfach nicht in Erscheinung getreten.

Natürlich gibt es Kinder mit einem großen mathematischen Vorstellungsvermögen, die ohne Probleme Zahlen als Größen wahrnehmen können und Rechenmethoden wie die Division oder die Multiplikation schnell begreifen, auch wenn sie ihnen nur in schriftlicher Form nahegebracht wird.

Andere Kinder können die abstrakte Welt der Mathematik aber nicht in ihrem Weltbild verorten. Sie verwenden alle Energie darauf, sich mühsam vorzustellen, was bei einer Methode passiert, so dass nicht mehr viel Ausdauer für die eigentliche Rechenaufgabe bleibt.

Für sie ist das Mathematik-Material von Maria Montessori wie geschaffen.

Michael räumt die Schlange wieder weg und legt das Multiplikationsbrett aus. Später das Divisionsbrett. Und zum Abschluss das Wurzelbrett.

Er zeigt den Eltern in aller Ruhe die verschiedenen Rechenmethoden.

Er muss nicht viel erklären. Die Materialien sprechen für sich. Alles ist augenscheinlich und vollkommen klar.

Am Ende des Elternabends ist die Stimmung ausgezeichnet. Die Eltern erfahren am eigenen Leib, das es gute Laune macht, etwas Neues zu verstehen.

Für Simon schreibt sich heute abend die Geschichte zwischen der Mathematik und ihm völlig neu. Er war nie ein dummer Schüler. Es hat bloß nie jemand den Schleier gelüftet zwischen ihm und dem Reich der Mathematik.

In Zukunft kann seine Tochter Elena ihm zeigen, was er alles verstehen kann, wenn man es ihm nur deutlich sichtbar vor Augen führt.

weiter lesen...



Übungen mit Wortartensymbolen

23.03.2017 18:39 von Montessori-Lernwelten.de

Wortarten üben mit Gedichten von Josef Guggenmoos.


Ich bearbeite gerne im Zusammenhang mit dem Wortstudium Gedichte verschiedenster Dichter. Als Materialien nutze ich im Unterricht meistens die Wortartenschablonen und handgeschriebene Texte (Gedichte) der Kinder. Auf Tapetenpapier oder anderem großflächigem Papier lassen sich
lange Gedichte analysieren und mit Wortartensymbolen versehen.


Auch habe ich im Anfangsunterricht ABC-Lieder mit den Kinder bearbeitet und mit den passenden Wortartensymbolen versehen, angefangen mit Nomen über Verben zu den anderen Wortarten. Da das Schreiben anfangs noch mühsam ist, habe ich einfache Liedtexte als Vorlage vorbereitet. Die Kinder haben dann mit den Wortartenschablonen die entsprechenden Symbole gemalt, das schult die Feinmotorik und den Blick für ein ästhetisches Ganzes.


Das Material „Wortarten üben mit Gedichten von Josef Guggenmoos“ bietet eine Auswahl von leicht verständlichen kindgerechten Vierzeilern. Neben der Arbeit mit den verschiedenen Wortarten können feinmotorische Fertigkeiten wie Schneiden und genaues Kleben trainiert werden. Das Ergebnis ist schon beinahe ein künstlerisches Bild, das den Ausdruck des Gedichtes visuell zeigt. Eine Fehlerkontrolle findet sich in der Anzahl der Wortartensymbole.


Diese Erfahrungen im Gestalten bieten interessante Gesprächsanlässe, um mit den Kinder zu diskutieren und schon erste Gedichtinterpretationen anzubahnen:


Was will der Dichter ausdrücken?
Ist das Gedicht eher ruhig oder eher bewegt?
Welche Wortart kommt am häufigsten vor?
Passt der Ausdruck des Gedichtes zum Thema (Tier)?
Welches Reimschema hat der Dichter benutzt?


Diese Gedichte von Josef Guggenmoos bieten Anreize sowohl für Leseanfänger als auch für fortgeschrittene Leser.

Brigitte Götz

weiter lesen...



Montessori Materialien zur grafomotorischen Förderung

20.10.2016 10:48 von Montessori-Lernwelten.de

Gezielte Arbeit an verschiedenen Materialien

von Tina Strobel

Kinder möchten arbeiten – eine breite Auswahl an Montessori Materialien oder adaptierten Materialien
kann eine schönes Angebot darstellen um die Grafomotorik zu schulen und anzuregen.

Liegende Acht

Liegende Acht zeichnen

Pinzettengriff

Wäsche aufhängen

Getreide mahlen

Metallene Einsätze

weiter lesen...



Protokollbogen für die Große Division

24.08.2016 10:24 von Montessori-Lernwelten.de

Große Division

Die Große Division ist eines der spannendsten Materialien von Maria Montessori und viele
SchülerInnen arbeiten mit großer Begeisterung damit. Ich habe diesen Protokollbogen entworfen,
um die Schritte der Division zu strukturieren, eine Einführung durch die Lehrkraft ersetzt er
natürlich nicht. Nach Maria Montessori sollten nur die Ergebnisse der einzelnen Schritte
aufgeschrieben werden, leider konnte ich aber schon oftmals beobachten, dass SchülerInnen
damit überfordert waren. Sie verloren bei der Arbeit mit der Großen Division den Überblick und
verzweifelten schon beinahe. Deshalb begann ich den Protokollbogen einzusetzen.


Anhand der Beispielprotokolle können den SchülerInnen die Abläufe der Großen Division
schrittweise erklärt und zur weiteren Verwendung überlassen werden. Dafür sollte das Blatt vorher
laminiert werden, damit nicht zu viel Papier verbraucht wird.


Ich habe Spalten für den größtmöglichen Dividenden, Divisor und Quotienten gewählt. Für das
Umtauschen steht eine extra Reihe zur Verfügung. Muss einmal nicht umgetauscht werden, bleibt
sie einfach frei.In der Reihe "aufgeteilte Perlen" findet die eigentliche Division ihre Anwendung,
deshalb ist hier das Geteiltzeichen zu finden. Gibt es am Ende einen Rest, wird dieser in der
letzten Spalte notiert.


Die Geteiltaufgabe wird nochmals am Ende aufgeschrieben, da ja die Ergebnisse der einzelnen
Stellen zu einem Gesamtergebnis notiert werden müssen.


Begonnen wir wie üblich mit einem einstelligen Divisor und einem Dividenden, der für das Kind
verständlich ist.


Ich hoffe, die Beschreibung ist verständlich und gut nachvollziehbar.

Downloads:

Blanko-Vorlage

5-stellig/2-stellig Beispiel

6-stellig/2-stellig Beispiel

7-stellig/1-stellig Beispiel

7-stellig/2-stellig Beispiel


Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen, ebenso über Verbesserungsvorschläge......

weiter lesen...




Warenkorb | Mein Konto

Nur noch Euro bis zum kostenlosen Versand (in D)

0 Artikel
0,00 €

Montessori-Garantie

Qualifizierte Beratung


Materialauswahl und Beratung mit Montessori-Diplom

Blog Kategorien


Kontakt & Bestellung

Wir freuen uns auf ihre
Bestellung in unserem
Onlineshop. Noch Fragen?

Kontaktformular / E-Mail
(Antworten rund um die Uhr)

Rückrufservice

Bestellfax: 039208-495113
(Bestellformular drucken)

Ihre Vorteile

Neu & beliebt

35 Klammerkarten Rechtschreibung
35 Klammerkarten Rechtschreibung
weiter » 12,90€

Neu & beliebt

Arbeitskartei für Jahreskreis und Jahreskette
Arbeitskartei für Jahreskreis und Jahreskette
weiter » 14,90€

Neu & beliebt

Arbeitskartei Wiegen
Arbeitskartei Wiegen
weiter » 12,90€

Neu & beliebt

Arbeitskartei Magnettafel mit Pythagoras- und Hunderterbrett
Arbeitskartei Magnettafel mit Pythagoras- und Hunderterbrett
weiter » 14,90€

Neu & beliebt

Arbeitskartei Bruchrechenkreise
Arbeitskartei Bruchrechenkreise
weiter » 13,90€

Neu & beliebt

Arbeitskartei Große Division
Arbeitskartei Große Division
weiter » 14,90€


Lernhilfe für Schüler + Montessori Pädagogik + Übungsblätter